Mein Langzeitprojekt Meereswelten wird ab 2021 unter dem Titel GezeitenLand | Bilder nach der Natur fortgeführt. Es handelt sich dabei um Flugaufnahmen des nordfriesischen Wattenmeers, welche bis zum April `21 fertiggestellt und präsentiert werden.

EN
My long-term project Meereswelten will be continued from 2021 under the title TideLand | Pictures according to nature. These are aerial photographs of the North Frisian Wadden Sea, which will be completed and presented by April `21.

 

 

 

Die Enststehung der Bildreihe Sand- und Kieswelten
Im Sommer 2020 sprach ich mit Philipp Rosenberg, dem Geschäftsführer des Industrieverbands Steine und Erden. Hier finden Sie das Interview über die Entstehung des Projekts Sand- und Kieswelten sowie meine Arbeitsweise vor Ort.

Sorry, the interview is only available in German.

 

 

 

Ausstellungsbeteiligung | Exhibition participation


30 Jahre in focus Galerie
| 30 years in focus Gallery

Eröffnung:
11. Januar 2020 von 18 bis 22 Uhr mit einer Einführung von Hans-Michael Koetzle
(freier Schriftsteller, Fotokurator und Publizist)

Opening:
January 11, 2020 from 6 to 10 p.m. with an introduction by Hans-Michael Koetzle
(freelance writer, photo curator and publicist).

www.infocusgalerie.com

 

 
 

WATERWAY
Kommen Sie mit auf eine visuelle Reise auf Binnenschiffen.
Come with me for a visual journey on inland waterway vessels.

 

 

 

SEAMOTION in China

3. Internationales Industrie Fotografie Festival in Beizhen (Liaoning).
Ausstellung Transition vom 10. September bis zum 9. Oktober 2019

3rd International Industrial Photography Festival in Beizhen (Liaoning).
Exhibition Transition from September 10 to October 9, 2019.

 

 

 

Teilnehmende KünstlerInnen / participating artists:
Götz Diergarten, Victoria Piersig, Sara Jane Boyers, Neo Ntsoma, Daniel Schumann, Joachim Hildebrandt, Herbert Böttcher, Brad Temkin, Michal Cala, Danica Ozvirk Kus, Max de Esteban.
Die Ausstellung wurde kuratiert von / the exhibition was curated by: Thomas Kellner.

 
 
 

SEEING AT SEA 
Kommen Sie mit auf eine visuelle Reise auf Handelsschiffen.
Come with me on a visual journey on merchant ships.

 
 
 

… für weitere Einblicke folgen Sie bitte diesem Link.
… for more insights please follow this link.

 
 
 

Für Ihren Download der pdf-Präsentation  folgen Sie bitte diesem Link. LAB is a not-for-profit arts journal that features visual artists and media makers. LAB‘s core intention: to amplify the work of amazing artists around the world.

 
 
 

Kurzinterview mit Herbert Böttcher (EN).
Short interview with Herbert Böttcher.

 
 
 


Seamotion
  |  Meereswelten

Zur Ausstellungseröffnung im Showroom der CCS digital_fabric® GmbH am 29. Juni 2016 möchten wir Sie herzlich einladen. Präsentiert werden Ihnen großformatige Fotografien des weltumspannenden Langzeitprojektes »Seamotion« sowie die Flugaufnahmen »Meereswelten«, welche das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer von oben zeigen. Das Galerieteam und Herbert Böttcher freuen sich auf Ihren Besuch!

Immermannstr. 7 in 40210 Düsseldorf
29. Juni 2016 ab 18.00 Uhr bis zum 18. August 2016
Montag – Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr

 

 
 
 

Im Mai 2016 ließ ich mich erneut über das nordfriesische Wattenmeer fliegen, um mein Langzeitprojekt »Meereswelten« fortzuführen. Die Bilder dieses dritten Projektteils berühren mich bislang am meisten, zudem zeigen sie, in welche Richtung ich die Arbeit fortführen möchte. Der Nachfolgende Link führt Sie direkt zu den Bildern.

 
 
 

Im Herbst 2015 veröffentlichte ALPA, ein Schweizer Hersteller sehr hochwertiger Mittelformatkameras, ein Portfolio meines Fotoprojekts »Seamotion«.

 
 
 

 

Im Herbst 2015 wurde der Wandkalender »Meereswelten 2016« mit dem gregor international calendar award ausgezeichnet. Der Wandkalender ist bei der Edition Panorama erschienen. Der Kalender ist leider ausverkauft. Einzelne Exemplare sind noch im Onlinehandel erhältlich.

 
 
 

Ende Juni 2015 fotografierte ich erneut in der Bretagne und Normandie. Sie finden die neuen Abend- und Nachtansichten »Nuit Sur La Mer« unter »Landschaft« bzw. unter diesem direkten Link.

 
 
 

Im Herbst 2015 entstanden neue Arbeiten des Langzeitprojektes »Meereswelten«. Sie sehen Luftaufnahmen des nordfriesischen Wattenmeeres welches zum UNESCO Weltnaturerbe gehört.

 
 
 

Im Juni 2015 bereiste ich verschiedene Österreichische und Schweizer Alpenpässe und lebte 3 Wochen in einem kompakten Wohnmobil in Höhen zwischen 2300 und 2950 Metern. Sie finden die neuen Arbeiten, die meist in völliger Abgeschiedenheit entstanden unter  »Landschaft« / »Gipfelblicke«, bzw. unter diesem direkten Link.

 

Im Juni 2015 ist mein neuer Wandkalender »Meereswelten 2016« erschienen. Der Kalender im Format von ca. 50 cm x 60 cm wird vom Verlag Edition Panorama herausgegeben und ist im Buch- bzw. Onlinehandel zum Preis von Euro 36,- erhältlich. Einen Einblick in die Bildreihe finden Sie unter diesem direkten Link.

 
 
 

Nach 57 Tagen auf See kehrte ich im November 2014 wohlbehalten nach Düsseldorf zurück. Meine Reise auf dem Containerschiff Cap San Antonio der Reederei Hamburg Süd, führte von Deutschland nach Belgien, Frankreich, Brasilien, Argentinien, Uruguay, erneut Brasilien, Marokko, Niederlande, England und zurück nach Hamburg.

Es war die dritte Arbeitsreise in Kooperation mit der Hamburg Süd. Die Zusammenarbeit mit den MitarbeiterInnen der Reederei an Land, ebenso wie die mit den 24 Besatzungsmitgliedern auf dem Schiff, war wieder hervorragend! Das Ergebnis sind neue Fotografien meines Langzeitprojekts Seamotion, die Sie unter Industrie & Logistik / Seamotion 3 sehen.

 
 
 

Für meine Bildreihe »Meereswelten« ließ ich mich im Spätsommer 2014 mit einem Ultraleichtflugzeug über das nordfriesische Wattenmeer fliegen. Den Auftakt dieser neuen Bildreihe, die wieder langfristig fortgeführt werden wird, finden Sie unter Landschaft / Meereswelten.

 
 
 

Im August 2014 ist bei mare ein neuer Wandkalender für das Jahr 2015 erschienen, der zwischenzeitlich mit dem gregor international calendar award 2015 in Silber ausgezeichnet wurde. In dem Kalender »Meeresblicke« werden 3 Bilder von mir gezeigt.

 
 
 

Meine Bildreihe »Sand- und Kieswelten« mündete u.a. in die Produktion eines Wandkalenders, der im Januar 2014 mit dem gregor international photo calendar award ausgezeichnet wurde. Auftraggeberin ist die F.+J. Minthe GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Mainz. Bei dieser Produktion übernahm ich auch die Kalendergestaltung sowie die Produktionsbegleitung.

Unter Industrie & Logistik / Sand- und Kieswelten werden Ihnen Einblicke in die faszinierende Welt von Sand- und Kieswerken präsentiert. Der vorstehende Link führt Sie direkt zu den Bildern des Projektes.